Credit: Jürgen Fehrmann
Credit: German Palomeque
Michael Clark Company | to a simple, rock 'n' roll . . . song.
Credit: Dajana Lothert
Cie Zora Snake | Au-delà de l'humain
Credit: Miguel Azuaga
La Ribot | Laughing Hole
Credit: Dajana Lothert
Bibliothek im August 2017
Credit: Dajana Lothert
Lea Moro | FUN!
Credit: German Palomeque
Rudi van der Merwe | Trophée
Credit: Dajana Lothert
Virve Sutinen & La Ribot
Credit: Ben Mergelsberg
Jefta van Dinther | Dark Field Analysis
Credit: Dajana Lothert
Rosalind Goldberg, Sandra Lolax, Stina Nyberg | Immunsystemet
Credit: Dajana Lothert
Anna Halprin / Anne Collod | Blank Placard Dance, replay
Credit: German Palomeque
Tanz im August Party
Credit: German Palomeque
Arkadi Zaides | TALOS
Credit: Dajana Lothert
Credit: Dajana Lothert
Serge Aimé Coulibaly | Kalakuta Republik

News

Am 2.9. endete die 29. Edition von Tanz im August, präsentiert von HAU Hebbel am Ufer, mit einer großen Abschlussparty. Im Laufe des Festivals wurden in rund 69 Vorstellungen an 11 Veranstaltungsorten in ganz Berlin, mehr als 150 Künstler*innen aus 21 Ländern in insgesamt 28 Produktionen, darunter ...
Am 2.9. endete die 29. Edition von Tanz im August, präsentiert von HAU Hebbel am Ufer, mit einer großen Abschlussparty. Im Laufe des Festivals wurden in rund 69 Vorstellungen an 11 Veranstaltungsorten in ganz Berlin, mehr als 150 Künstler*innen aus 21 Ländern in insgesamt 28 Produktionen, darunter ...

Retrospektive La Ribot

Eine Retrospektive von La Ribots Arbeiten (1993–2017)

Während der gesamten Dauer des Festivals zeigt Tanz im August eine umfangreiche Auswahl von Arbeiten der spanischen Choreografin La Ribot. Eine Feministin und Pionierin der konzeptuellen Bewegung im Tanz der 90er Jahre, die sich ebenso versiert wie herausfordernd an der Schnittstelle von zeitgenössischem Tanz, Live Art, Video und ...
Während der gesamten Dauer des Festivals zeigt Tanz im August eine umfangreiche Auswahl von Arbeiten der spanischen Choreografin La Ribot. Eine Feministin und Pionierin der konzeptuellen Bewegung im Tanz der 90er Jahre, die sich ebenso versiert wie herausfordernd an der Schnittstelle von zeitgenössischem Tanz, Live Art, Video und ...
Die Zuschauer*innen sind wieder eingeladen, an einer Reihe von Publikumsformaten teilzunehmen: Dance Circles, Meet the Artist, Buchpräsentationen, und die Meeting of Minds werden als offene Zuschauerformate angeboten. Im HAU2 – dem Festivalzentrum – wird erneut die Bibliothek im August eingerichtet, als Ort für Begegnungen zwischen Künstler*innen und dem Publikum, sowie als ein ruhiger Ort zum Durchatmen.
Die Zuschauer*innen sind wieder eingeladen, an einer Reihe von Publikumsformaten teilzunehmen: Dance Circles, Meet the Artist, Buchpräsentationen, und die Meeting of Minds werden als offene Zuschauerformate angeboten. Im HAU2 – dem Festivalzentrum – wird erneut die Bibliothek im August eingerichtet, als Ort für Begegnungen zwischen Künstler*innen und dem Publikum, sowie als ein ruhiger Ort zum Durchatmen.
In dieser Woche können wir unseren neuen Festivaltrailer teilen. Der Clip enthält Filmausschnitte vieler Produktionen und ist jetzt online und in Kürze auch in allen Yorck-Kinos zu sehen. Die Musik wurde in diesem Jahr von der französischen Band Notilus beigesteuert, das Album erschien 2017 bei Denovali Records ...
In dieser Woche können wir unseren neuen Festivaltrailer teilen. Der Clip enthält Filmausschnitte vieler Produktionen und ist jetzt online und in Kürze auch in allen Yorck-Kinos zu sehen. Die Musik wurde in diesem Jahr von der französischen Band Notilus beigesteuert, das Album erschien 2017 bei Denovali Records ...

August 2017

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
14
15
21
28

September 2017

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Heute

keine Vorstellung